Vorträge und Seminare



(( Abnehmen durch Achtsamkeit

Viele Menschen haben schon die Erfahrung gemacht, dass Diäten langfristig nichts bringen: Häufig gibt es nur einen kurzfristigen Erfolg, der dann aber durch den berüchtigten "Jojo-Effekt" wieder zunichte gemacht wird. Sowohl Wissenschaftler als auch Menschen, die abnehmen möchten, kommen inzwischen zu der scheinbar paradoxen Einsicht, dass Diäten für das Abnehmen langfristig eher schädlich sind. Stattdessen geht es darum, ungesunde Verhaltensweisen und typische Reaktionsmuster zu überwinden, vor allem das "emotionale Essen": Viele Menschen essen einfach deshalb zu viel, weil sie sich gestresst, frustriert oder gelangweilt fühlen und das durch Essen kompensieren. In unserem Vortrag möchten wir Sie darüber informieren, wie Sie solche Verhaltensweisen und Reaktionsmuster überwinden können. Das Konzept der "Achtsamkeit" besteht aus einer Reihe von konkreten Übungen, die jeder Mensch in seinem Alltag einsetzen kann. Ursprünglich stammt es aus dem Buddhismus, wurde jedoch in den vergangenen Jahren erfolgreich in verschiedenen Therapieformen verwendet und wird zunehmend auch eingesetzt, um auf gesunde Weise Gewicht zu reduzieren.

Der Referent Dr. phil. Jan Böhm ist Master-Coach (DVNLP), Hypnotiseur und Meditationslehrer ( www.hypnosen.online). Bei diesem Vortrag bin ich die Co-Referentin.

Vortrag
Termin: 06.04.2017
Ort: Lüdinghausen, Familienbildungsstätte, Mühlenstr. 29
Zeit: 19.00 Uhr
Kosten: 6,00 €

Anmeldung über die Familienbildungsstätte Lüdinghausen

 

 




(( Fit in den Frühling

Niere-BlaseImmer wieder geistert das Wort "übersäuert" durch die Presse. Was hat das mit Müdigkeit, Muskel- und Gelenkschmerzen zu tun? Was sind säurebildende Nahrungsmittel, was sind basische Nahrungsmittel? Nehmen Sie einige Ideen und Vorschläge mit auf den Weg "fit in denFrühling".


Vortrag
1. Termin: 16.03.2017
Ort: Lüdinghausen, Familienbildungsstätte, Mühlenstr. 29
Zeit: 19.30 Uhr
Kosten: 6,00 € Anmeldung über die Familienbildungsstätte Lüdinghaus
2. Termin: 29.03.2017
Ort: Pfarrheim St. Lambertus
Zeit: 20.00 Uhr
Kosten: 6,00 €

 

 



Christine Koch, Gesundheitspraktiker